>
Schmuck aus Dubrovnik
Die Goldschmiedekunst ist einer der ältesten Handwerksberufe Dubrovniks und wohl auch der bekannteste.
Schmuck aus Dubrovnik
nakit_01_copy 1273580412fotol289 1273580460fotol143
In Dubrovnik wird dieses Handwerk bereits seit dem XIII. Jahrhundert ausgeübt und seine Glanzzeit erreichte es im XIV. und XV Jahrhundert.

Die Goldschmiede aus Dubrovnik stellen in Handarbeit die beliebten Schmuckstücke her, nach der die Damenwelt der Stadt ganz verrückt ist, und sie führen ihren Beruf mit größter Aufmerksamkeit, mit Talent und vor allem mit hoher Kunstfertigkeit aus.

Wenn Sie mit einem aus Korallen hergestellten Schmuckstück aus Dubrovnik wiederkehren ("rečine" oder "puce"), dann werden Sie sich daran noch ihr Leben lang erfreuen können. Das Gold, das filigran verarbeitete Silber und die Korallenketten bestechen durch ihre Schönheit, ihre Zeitlosigkeit sowie durch ein Design, welches all die kurzlebigen Trends weit hinter sich lässt.

In ihren Werkstätten in der Dubrovniker Altstadt fertigen die Goldschmiedemeister Vierda, Kraljević und Jurišić nach alter Methode kostbare Schmuckstücke an.
   
Info Information
Niederlassungen
 
Pile
Brsalje 5
T 020 / 312-011
[email protected]
Geschäftszeiten:
mon - sam: 08:00 - 21:00h 
son: 08:00 - 21:00h 

Gruž Obala I. Pavla II, 1
T 020 / 417-983
[email protected]
Geschäftszeiten:
mon - sam: 08:00 - 21:00h
son: 08:00 - 21:00h

Hello dear Visitor!

Tell us what you think about your stay in Dubrovnik!

Take the poll
Knez1