>
Ston
Ston – kleine Stadt mit Hafen in Dalmatien, am äußersten nordwestlichen Teil des Kanals von Ston ...
Ston
und an der gleichnamigen Verbindungsstelle zwischen der Halbinsel Pelješacund dem Festland. Stonist 59 km nordwestlich von Dubrovnik entfernt.

Die Landwirtschaft, Weinanbau, Olivenanbau, Verarbeitung von Plastikmasse, Fischerei und Austernzucht sowie der Tourismus sind die Wirtschaftsgrundlage in Ston. So wie einst haben auch heute die Salinen einen hohen Stellenwert. Ston befindet sich an einer wichtigen Landstraße, die Pelješac mit der Küstenstraße verbindet.

Zu Römerzeiten hieß der Ort Stagnum. Am Berg Starigrad stehen die Grundrisse eines römischen Militärlagers. Im X. Jahrhundert war Ston der Sitz der Diözese, wahrscheinlich neben der Kirche der Jungfrau von Lužina. Das heutige Ston wurde im Jahre 1333, nachdem Pelješac von Dubrovnik übernommen wurde, gegründet.

Die fünf Kilometer langen Mauern sind die längsten in Europa, sie verbinden Veliki und Mali Ston und sind für Besucher zugänglich.
   
Info Information
Niederlassungen
 
Pile
Brsalje 5
T 020 / 312-011
ured.pile@tzdubrovnik.hr
Geschäftszeiten:
mon - sam: 08:00 - 21:00h 
son: 08:00 - 21:00h 

Gruž Obala I. Pavla II, 1
T 020 / 417-983
ured.gruz@tzdubrovnik.hr
Geschäftszeiten:
mon - sam: 08:00 - 21:00h
son: 08:00 - 21:00h

Hello dear Visitor!

Tell us what you think about your stay in Dubrovnik!

Take the poll
Knez1